Was ist Reiki 2018-02-27T10:03:43+00:00

Der Ursprung von Reiki

Reiki beruht auf einer energetischen Heilmethode, die der Japaner Mikao Usui Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckte. Sensei Mikao Usui war ein sehr gebildeter und spiritueller Mensch. Er suchte nach seiner Bestimmung und fand sie in Reiki, darin Reiki auszuüben und es andere zu lehren.

Was ist Reiki?

Reiki ist japanisch und bedeutet übersetzt: universelle Lebensenergie.
Diese Energie trägt jedes Lebewesen also Mensch, Tier und Pflanze in sich, sie ist in uns und um uns herum. Man kann sie auch göttliche Energie nennen oder Energie des Universums, sie hat viele verschiedene Namen.

Ihre Bedeutung ist immer die gleiche: es ist die Energie, die unsere Seele und unser Körper in sich trägt. Reiki hat mit keiner Glaubensrichtung oder etwa einer Religion zu tun. Menschen, Pflanzen und Tiere werden in ihrer Ganzheit, in ihrer Einzigartigkeit betrachtet, frei von Wertung.

Durch Reiki-Behandlungen werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und energetische Blockaden aufgelöst. Oftmals löst eine Reiki-Behandlung ein Gefühl von Freiheit und innerem Frieden aus, die Gedanken können sich beruhigen und wir kommen ganz bei uns an. Wir finden Ruhe und Entspannung und können wieder unterscheiden, was wirklich wichtig für uns ist. Alles, was uns belastet können wir besser loslassen oder wir erlangen die entsprechende Erkenntnis, die darin für uns verborgen lag. Unsere Energiereserven werden wieder aufgefüllt und die Selbstheilungskräfte werden angestoßen. Gleichzeitig werden energetische Blockaden gelöst und die Lebensenergie, die unseren Körper und unsere Aura durchströmt, kann wieder freier fließen.

Was Reiki nicht ist

Bei Reiki handelt es sich NICHT um Heilung im schulmedizinischen Sinne, es geht um ein HeilWerden von Körper, Seele und Geist. Eine Behandlung bei mir ersetzt NICHT den Besuch bei einem Arzt oder einem Heilpraktiker, ich stelle keine Diagnosen im schulmedizinischen Sinne!

Wie kommen energetische Blockaden zustande?

Streß, emotionale Belastungen, Strahlung und andere Faktoren unseres modernen Lebens können unseren Energiefluss so stark beeinträchtigen, dass wir nicht mehr über ausreichend Energie verfügen. Hier setzt die Reiki-Behandlung an. In der Lehre um Reiki schaut man auch nach den Hauptenergiezentren im Körper, den sogenannten Chakras. Auch sie werden von Blockaden befreit damit sie sich wieder im ganz eigenen Tempo drehen und in ihrer ganz besonderen Farbe erstrahlen können.